LED Beamer Vergleich 2017 | Beamershop24 Blog

LED Beamer Vergleich 2017

Epson 3D-Full-HD Beamer Vergleich: Epson EH-TW5210 vs. EH-TW5300 vs. EH-TW5350
06.07.2017
BenQ 3D-Full-HD Heimkino-Beamer Vergleich 2017
04.08.2017

LED Beamer Vergleich 2017

LED Beamer erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Allerdings kommen wir nun, im Jahr 2017, erst in den Bereich, bei dem sich der Kauf eines LED Projektors richtig lohnt. Warum? Wegen der Lichtleistung! Leider ist die Lichtleistung bei einem LED Beamer immer noch unterhalb dessen angesiedelt, was ein herkömmlicher Beamer mit Lampe bietet. Während bei einem Projektor mit Lampe 10.000-20.000 Lumen kein Problem darstellen, schafft ein LED Beamer maximal 1400 Lumen im Consumer Segment. Im High-End Installationsbereich finden wir ein paar  LED Beamer mit höheren Lumen-Werten, allerdings stellen diese eine Ausnahme dar.

Vorteile der LED Technologie

Die LED Technologie bietet einen deutlichen Vorteil, was die Lebensdauer der Lichtquelle angeht. Während eine herkömmliche Lampe in einem Projektor zwischen 3000 und 6000 Stunden hält, wird die Lebensdauer einer LED Lichtquelle mit 20.000 bis 30.000 Stunden angegeben.

Geringere Kosten

Das hat wenigstens zwei Vorteile. Der erste Vorteil ist, dass wir im Laufe eines Beamer-Lebens keine 4 bis 6 Lampen kaufen müssen. Bei einem Preis zwischen 100 und 300 Euro schlägt dieser Punkt natürlich beachtlich zu Buche. Bei einem LED Beamer ist dies nicht der Fall. Die LED Lichtquelle hält 20.000 bis 30.000 Stunden.

Der zweite Vorteil ist, dass auch durch den Wechsel selbst keine Kosten anfallen. Falls Sie sich den Lampenwechsel nicht selbst zutrauen oder der Beamer an einer unzugänglichen Stelle platziert ist, muss jemand für den Austausch beauftragt werden. In diesen Fällen fällt häufig eine Service Pauschale an.

Farbdarstellung

Ein weiterer Vorteil der LED Technologie ist der größere Farbraum im Vergleich zu einem herkömmlichen Projektor. Während ein normaler Beamer häufig nicht einmal den sRGB Farbraum erreicht, liegt ein LED Beamer meist über dem sRGB Farbraum. Damit wirken die Farben noch lebendiger und die einzelnen Farbnuancen kommen besser zur Geltung. Diese Eigenschaft fällt in jedem LED Beamer Test schnell ins Auge.

Unsere Full-HD LED Beamer 2017

Acer K650i LG Largo LG Adagio BenQ CH100
Auflösung 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel 1920 x 1080 Pixel
Lumen 1400 1400 1000 1000
Kontrast 100.000:1 150.000:1 150.000:1 100.000:1
HDMI 2 2 2 3
MHL
WLAN
Miracast
USB Reader
Lautsprecher 2 x 5 Watt 2 x 3 Watt 2 x 3 Watt 2 x 5 Watt
Bluetooth
Gewicht 2,3 kg 1,5 kg 1,9 kg 2,5 kg
Smart TV Features
Acer K650i LG Largo LG Adagio BenQ CH100

Features

Die Features eines LED Projektors sind häufig vielseitiger als bei einem herkömmlichen Beamer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass einige Hersteller den Unterschied vom LED Beamer zum TV Gerät immer weiter schrumpfen lassen. Dank der langen Lebensdauer der Lichtquelle, der geringen Empfindlichkeit beim häufigeren Ein- und Ausschalten und der Bildqualität werden die Geräte vergleichbarer.

Smart TV Funktionen

Einige der LED Beamer bieten Smart TV Funktionen. Sie ermöglichen das Abspielen von Streaming Inhalten via App oder die Möglichkeit, einen internen Webbrowser aufzurufen. LED Projektoren dieser Art nähern sich in 2017 stark den TV Geräten an. Im LED Beamer Test zeigten sich die Modelle mit Motion Controller hierbei am besten aufgestellt. Hierzu zählen der LG Largo und der LG Adagio. 

USB Reader

Ein weiteres Feature, welches bei LED Beamern weit verbreitet ist, ist der USB Reader. Er bietet die Möglichkeit, diverse Dateiformate vom USB Stick abzuspielen. Über diese Eigenschaft verfügen zwar ebenso herkömmliche Projektoren, allerdings in deutlich kleinerem Umfang. Bei einem LED Projektor besteht häufig die Möglichkeit neben Bilddateien ebenfalls Filme, Musik, PDFs und Office Dateien abzuspielen. Zwar ist der Funktionsumfang gegenüber einem herkömmlichen Notebook etwas eingeschränkter, aber für einfache Präsentationen reicht er aus. Wenn es um die Darstellung von Videos geht, sind die internen USB Reader bei den Projektoren, die es beherrschen, gut aufgestellt. Der LED Beamer Test zeigte, dass sich Filmdateien mit einer Auflösung, wie sie der Beamer nativ bietet, am besten abspielen lassen. Bei WXGA Beamern entspricht dies der HD ready Auflösung. 

Bluetooth

In vielen elektronischen Geräten gehört Bluetooth heute zum Standard. Nicht bei den Projektoren, hier stellt es noch eine Ausnahme dar. Neben einer Hand voll normaler Projektoren bieten überwiegend LED Beamer eine Bluetooth Schnittstelle. Allerdings müssen wir hier ebenfalls mit Einschränkungen leben, da diese Schnittstelle nahezu ausschließlich der Übertragung von Audiosignalen dient. Sie können das Audiosignal, welches der Beamer per HDMI, erhält via Bluetooth zum Beispiel an Bluetooth Lautsprecher oder Kopfhörer weiterleiten. In einigen Situationen ist dies ein praktisches Feature. Eine Datenübertragung wie bei WLAN bietet die Bluetooth Schnittstelle bei den Projektoren noch nicht.

Lautsprecher

Da die LED Beamer multimedial ausgelegt sind, ist ein interner Lautsprecher Pflicht. In den meisten DLP und LCD Projektoren werden Mono Lautsprecher eingesetzt. Das Klangerlebnis lässt hier natürlich in der Regel zu wünschen übrig. Die LED Beamer verfügen oftmals über einen Stereo Lautsprecher. Dieser liegt zwar in der Regel unter 10 Watt Leistung, allerdings ist der Unterschied zu einem Mono-Lautsprecher deutlich wahrnehmbar. Wenn Sie also Filme oder Spiele auf einem LED Beamer (ab)spielen, klingt es deutlich besser als bei anderen Geräten.

Unsere WXGA LED Beamer 2017

Optoma ML750e Acer K335 Dell M900HD BenQ GP30 LG PW1500G
Auflösung 1280 x 800 1280 x 800 1280 x 800 1280 x 800 1280 x 800
Lumen 700 1000 900 900 1500
Kontrast 15.000:1 10.000:1 10.000:1 100.000:1 100.000:1
HDMI 1 1 1 1 1
MHL
WLAN
Miracast
USB Reader
Lautsprecher 1 x 1 Watt 1 x 3 Watt 1 x 3 Watt 2 x 3 Watt 2 x 3 Watt
Bluetooth
Gewicht 0,38 kg 1,3 kg 1,59 kg 1,5 kg 1,16 kg
Smart TV Features
Optoma ML750e Acer K335 Dell M900HD BenQ GP30 LG PW1500G

Fazit

Wie wir sehen, finden wir heute eine große Auswahl an LED Projektoren, die eine Fülle an Features bieten. Zu den interessantesten Geräten zählt ohne Frage der LG Largo, der in Sachen Ausstattung, Auflösung und Lichtleistung zu überzeugen weiß. Natürlich finden wir bei der Auswahl des LED Beamer 2017 auch günstigere Modelle, die zwar weniger Features bieten, für Filmabende, Gaming oder Präsentationen aber gut geeignet sind. Da die Entwicklung stetig voran schreitet, können wir gespannt sein, welche LED Beamer 2018 zu den interessantesten Modellen am Markt zählen werden!

Alle LED Beamer

 

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.