Epson EB-W Modell Vergleich | Beamershop24 Blog

Epson EB-W Modell Vergleich

LG_Largo_vs_LG_Andante_Blog
LG Largo vs. LG Andante
30.05.2017
3D-Full-HD Heimkino-Beamer mit RGBRGB Farbrad im_Vergleich
3D-Full-HD Heimkino-Beamer mit RGBRGB Farbrad im Vergleich
27.06.2017

Epson EB-W Vergleich

 

Häufig erreichen uns Fragen zu den aktuellen Epson EB-W Modellen. Inzwischen finden wir darunter einige Geräte, die sich auf den ersten Blick nicht stark unterscheiden. In diesem Beitrag möchten wir die Unterschiede der Epson Projektoren näher betrachten.

 

Epson EB-W04 Epson EB-W31 Epson EB-W32 Epson EB-W29
Auflösung 1280 x 800 1280 x 800 1280 x 800 1280 x 800
Lumen 3.000 3.200 3.200 3.000
Kontrast 15.000:1 15.000:1 15.000:1 10.000:1
HDMI Eingänge 1 1 1 1
WLAN
(optional)

(optional)

(optional)
Features 3-in-1 USB Display 3-in-1 USB Display
MHL
Split-Screen
MHL
3-in-1 USB Display
Split-Screen
3-in-1 USB Display
LAN Schnittstelle
2 x VGA Eingänge
Bewertung

 

Epson_EB-W04
Epson EB-W04

Der Epson EB-W04 markiert den Einstieg in die Welt der Epson Widescreen Beamer. Dank der WXGA Auflösung, lässt er sich, wie die anderen Geräte ebenso, für die unterschiedlichsten Anwendungen nutzen. Egal ob Präsentationen im Büro, Bildpräsentationen der Urlaubsfotos zu Hause oder für den Film- und Fußballabend mit Freunden. Er nutzt die 1280 x 800 Bildpunkte, eine Lichtleistung von 3000 Lumen und einen Kontrast von 15.000:1. Damit bietet der Epson EB-W04 eine solide Grundlage für die angesprochenen Anwendungen.

Seitens der Schnittstellen, darunter ein HDMI Eingang, bietet er alles, was Sie im Alltag benötigen. Zu seinen Features zählt das 3-in-1 USB Display, welches in vielen Epson Projektoren zum Einsatz kommt. Hierüber lassen sich Bild, Ton und Steuerungsdaten über ein USB Kabel an den Projektor übertragen. Eine praktische Lösung, wenn sich ein weiterer Nutzer aufschalten möchte.

Epson EB-W04

Epson EB-W31

Epson EB-W31

Der Epson EB-W31 ist der zweite WXGA Beamer in der Epson Reihe. Er bietet ebenso die 1280 x 800 Pixel, eine Lichtleistung von 3200 Lumen und einen Kontrast von 15.000:1. Bei den Anschlüssen ist er ebenso wie der EB-W04 aufgestellt, aber mit einem attraktiven Unterschied. Der verbaute HDMI Eingang ist MHL-fähig. Damit bietet er die Möglichkeit, HDMI Wireless Adapter, die via MHL mit Strom versorgt werden, einzusetzen. Und Sie können Smartphones und Tablets, die ebenfalls MHL-fähig sind, mit einem MHL-Kabel direkt am Epson EB-W31 anschließen und Inhalte präsentieren. Hinzu kommt, dass das Mobile Device aufgeladen wird.

Damit ist er gegenüber dem W04 noch besser geeignet, wenn es um kostengünstige, mobile Präsentationen geht. Oder wenn Sie zum Beispiel gerne mit den Devices Mobile Games spielen und diese projizieren möchte. Für den Sound sorgt ein 2 Watt Lautsprecher.

Epson EB-W31

Epson EB-W32

Epson EB-W32

Der Epson EB-W32 ist der Quasi-Nachfolger des W31, der allerdings parallel noch weiter auf dem Markt bleibt. Bei ihm kommen natürlich ebenfalls 1280 x 800 Pixel zum Einsatz. Die Lichtleistung liegt weiterhin bei 3200 Lumen. Und auch am Kontrast hat sich nichts verändert; er liegt  bei 15.000:1. Ein MHL-fähiger HDMI Eingang ist ebenfalls vorhanden. Bei den übrigen Anschlüssen gibt es im Vergleich zum W31 ebenso keine Änderungen.

Bei der WLAN Schnittstelle sieht es dagegen anders aus. Wo sie beim Vorgänger noch optional war, ist WLAN nun enthalten. Damit sparen Sie direkt den ansonsten zusätzlich zu erwerbenden Wireless Adapter. Mit der Epson iProjection App können Sie nun Bilder, Texte und Präsentationen direkt drahtlos an den Projektor senden. Ein weiteres Feature, das der Epson EB-W32 mitbringt, ist die Split-Screen Funktion. Gerade bei Präsentationen und Besprechungen ist dieses Feature praktisch für die Darstellung von zu vergleichenden Inhalten.

Epson EB-W32

Epson_EB-W29

Epson EB-W29

Der Epson EB-W29 ist vom Namen zwar „unterhalb“ der zuvor genannten EB-W3x Modelle angesiedelt, allerdings nicht bei der Leistung. Dies ist damit begründet, dass der Epson EB-W29 zu den reinen Businessprojektoren zu zählen ist. Die anderen Modelle sind dem Bereich Multimedia zugeordnet. In Sachen Bildqualität lassen sich allerdings alle Modelle gleich gut vergleich. Bei der Auflösung liegt er mit 1280 x 800 Pixeln auf dem Niveau der anderen Modelle. Seine Lichtleistung liegt mit 3000 Lumen ebenfalls auf einem vergleichbaren Level. Sein Kontrast von 10.000:1 ist im Vergleich allerdings am niedrigsten. Allerdings tut dies der erkennbaren Bildqualität nicht wirklich einen Abbruch. Der EB-W29 hebt sich unter anderem über ein anderes Gehäuse Design ab.

In Sachen Features bietet er allerdings ebenfalls mehr. Neben dem 3-in-1 USB Display und der Split-Screen Funktion, verfügt er über zwei VGA Eingänge, was neben der HDMI Quelle den Anschluss von zwei weitere PCs beziehungsweise Notebooks zulässt. Ein weiterer Anschluss, auf den die anderen Epson Beamer verzichten, ist die LAN Schnittstelle. Hierüber ist es möglich, den W29 in ein Netzwerk einzubinden und dann per LAN zu steuern und Inhalte wie Bilder und Präsentationen per Epson EasyMP Software darauf zu senden. Per WLAN ist dies ebenfalls möglich, was beim W29 ein optionales Feature ist.

Epson EB-W29

 

Fazit

Alle Epson Mutlimedia Projektoren der Einstiegsklasse bieten attraktive Features. Allerdings heben sich der Epson EB-W32 (WLAN, MHL & Split-Screen) und der Epson EB-W29 (Split-Screen & LAN) durch ihre Features hervor. Der Epson EB-W32 ist zu Hause und im Büro gut aufgehoben, während der Epson EB-W29 im Büro oder Klassenzimmer besser aufgehoben ist. Alle Projektoren haben allerdings gemein, dass sie eine ansprechende Bildqualität zu einer attraktiven Preis / Leistung bieten, egal ob es um Präsentationen, Filme oder die Übertragung von Fußballspielen geht.

Epson EB-W32

Epson EB-W29

 


Update: Neu – der Epson EB-W42

Der Epson EB-W42 ist der Nachfolger des beliebten W32. Passend zur IFA 2017 wird er als Nachfolgemodell den Epson EB-W32 ablösen. Wie bei Epson üblich, gehen wir davon aus, dass beide Modelle für eine gewisse Zeit erst einmal parallel zu bekommen sind, bis der W32 ausläuft.

Die technischen Specs des Epson EB-W42 auf einen Blick:

  • 3LCD Technologie
  • WXGA Auflösung
  • 3600 Lumen
  • 000:1 Kontrast
  • HDMI inkl. MHL
  • internes WLAN
  • 3-in-1 USB Display

Epson EB-W42

 

[Gesamt:13    Durchschnitt: 3.5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.