Beamer & Leinwand Empfehlungen für Kurzentschlossene | Beamershop24 Blog

Beamer & Leinwand Empfehlungen für Kurzentschlossene

Epson EB-U04 – Der neue, kompakte WUXGA Multimedia Beamer
28.09.2015
ViewSonic PJD7830HDL – 3D Full HD Heimkino Projektor
17.12.2015

Beamer & Leinwand Empfehlungen für Kurzentschlossene

 

beamer

 

Weihnachten rückt immer näher. Wenn Sie sich noch überlegen, einen Beamer und eine Leinwand zum Fest zu gönnen, jedoch nicht die Zeit haben sich ausführlich beraten zu lassen, haben wir für Sie ein paar Kombinationen zusammengestellt, die die Auswahl aus unserem großen Sortiment erleichtern.

Wenn Sie für ihr Wohnzimmer, welches sich etwas verdunkeln lässt, einen Beamer und eine Leinwand suchen und in einem Preissegment unter 1000 € liegen sollen, wären folgende Projektoren empfehlenswert:


Acer H6510BD

Der Acer H6510BD ist ein klassischer Allround Beamer, der sich für Heimkino, Gaming oder auch die gelegentliche Präsentationen eignet. Als 3D Full HD Beamer ist er in erster Linie für den Heimkinopart ausgelegt. Dank seiner 3000 Lumen kommt er aber auch in Räumen gut zurecht, die nicht völlig abgedunkelt werden können. Die Lichtleistung kommt zudem dem 3D Modus zugute. Zu seinen Features zählen z.B. die 3D Fähigkeit, die 2D zu 3D Wandlung oder auch die nVidia 3D TV Play ready Eigenschaft. In Sachen Schnittstellen bietet er ebenfalls eine gute Auswahl.

https://www.beamershop24.net/acer-beamer/acer-h6510bd/


Epson EH-TW5210

Der noch recht neue Epson EH-TW5210 bietet sich in erster Linie für den Heimkino Einsatz an. Es handelt sich hierbei ebenfalls um einen 3D Full HD Heimkino Beamer. Das Besondere an dem Gerät ist, dass er trotz seines günstigen Preises bereits eine Zwischenbildberechnung (Frame Interpolation) bietet. Hierauf legen viele Heimkinofans Wert. Gerade bei schnellen Bildschwenks kommt sie gut zur Geltung. Auch bei weiteren Features, wie einer MHL-fähigen HDMI Schnittstelle, einer vertikalen und horizontalen Keystonekorrektur oder auch seiner 3D Funktion ist er gut aufgestellt.

https://www.beamershop24.net/epson-beamer/epson-eh-tw5210/


BenQ W1070+

Der BenQ W1070+ ist ebenfalls ein 3D Full HD Heimkino Beamer. Durch das RGBRGB Farbrad bietet er eine farblich sehr ansprechende Bilddarstellung. Dank seiner Features, wie z.B. einem kleinen vertikalen Lens-Shift und einem 1,3-fachen Zoom ist er in diesem Preisbereich recht flexibel in der Aufstellung. Zu seinen weiteren Features zählt z.B. die 3D Wiedergabe in 144 Hz, eine Kalibrierungsmöglichkeit nach ISFccc und seine nVidia 3D TV Play ready Auslegung. Auch sein 10 Watt Lautsprecher weiß zu überzeugen.

https://www.beamershop24.net/benq-beamer/benq-w1070/
Je nach Raumgröße kann man sich natürlich für unterschiedliche Leinwandgrößen entscheiden. Um bei einer normalen Raumgröße, ca. 5 x 4 m, zu bleiben und dabei einen Sitzabstand von ca. 4 m nutzen zu können, genügt i.d.R. eine Bildbreite von 2 m, damit das Bild nicht zu groß wird und den Zuschauer überfordert. Da es sich bei den Geräten um Projektoren im 16:9 Format handelt, sollte man auch zu einer 16:9 Leinwand greifen. Hier wären z.B. die folgenden Varianten, um im angesetzten Preisbereich von 1000 € zu bleiben, am interessantesten:


celexon Leinwand Rollo Professional 200 x 113 cm

Diese celexon Leinwand bietet ein schickes und funktionelles Gehäuse und einen Vorlauf von ca. 25 cm. Damit ist sie bei einer Deckenmontage für eine Installation auf Augenhöhe besonders gut für niedrige Räume geeignet. Bei einer Wandmontage lässt sie sich in allen Räumen in der Höhe frei aufhängen.

https://www.beamershop24.net/rollo-leinwand/celexon-leinwand-rollo-professional-200-x-113-cm/


celexon Leinwand Rollo Professional Plus 200 x 113 cm

Die Plus Variante der celexon Leinwand bietet in diesem Fall einen längeren Vorlauf von ca. 45 cm. Damit lässt sich das Bild noch weiter herunter bringen, gerade wenn eine normale Deckenhöhe vorliegt. Zudem arbeitet sie mit einem Slow-Return Mechanismus, der das Einfahren der Leinwand angenehmer macht. Sie kann natürlich ebenfalls an der Decke und Wand montiert werden.

https://www.beamershop24.net/rollo-leinwand/celexon-leinwand-rollo-professional-plus-200-x-113-cm/
Wenn man sich für die o.g. Beamer entscheidet, müssten für eine 2 m Bildbreite (sichtbare Breite), folgende Abstände für die Installation der Geräte eingeplant werden:

Acer H6510BD: ca. 230 bis 300 cm

Epson EH-TW5210: ca. 244 bis 294 cm

BenQ W1070: ca. 230 bis 300 cm
Neben der Leinwand spielt natürlich auch eine Deckenhalterung eine nicht unwichtige Rolle. Bei einer normalen Raumhöhe von ca. 2,4 m und den o.g. Leinwänden mit einem schwarzen Vorlauf, sollte der Beamer ein wenig tiefer hängen, um nicht zwangsweise zur Keystonekorrektur greifen zu müssen. Sie erleichtert zwar die Einstellung, kostet aber auch Bildqualität, da es sich um eine digitale Korrektur handelt. Daher wären z.B. die folgenden Halterungen interessant:

celexon Deckenhalterung universal MultiCel 3040 Pro

Diese Halterung lässt sich von 30 auf 40 cm ausziehen und bietet eine gute Kompatibilität zu den zuvor vorgestellten Beamern.

https://www.beamershop24.net/beamer-deckenhalterung/celexon-deckenhalterung-universal-multicel-3040-pro-weiss/

https://www.beamershop24.net/beamer-deckenhalterung/celexon-deckenhalterung-universal-multicel-3040-pro-schwarz/

Wir hoffen, wir konnten Ihnen ein paar interessante Vorschläge machen, die Sie in der Planung Ihres Heimkinos weiterbringen und Ihre Kaufentscheidung erleichtern! Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne!

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.