Acer H7550ST - 3D Full HD Short Throw Entertainer mit google Chromecast Option | Beamershop24 Blog

Acer H7550ST – 3D Full HD Short Throw Entertainer mit google Chromecast Option

Yamaha_App_Navi_1
Yamaha AV App Navi – eine App für alle Geräte
07.01.2015
Acer – beliebteste Marke für Projektoren 2014
19.01.2015

Acer_H7550ST
14.01.2015

Mit dem Acer H7550ST kündigt der taiwanesiche Projektorenhersteller seinen ersten 3D Full HD Short Throw Projektor an. Man könnte meinen, dass wäre bei den bisher erhältlichen, vergleichbaren Projektoren nichts Besonderes, aber das täuscht. Das Acer H7550ST ist der erste Projektor, der für den google Chromecast Dongle vorbereitet wurde! Immer mehr Projektoren werden heute mit einem Wireless System genutzt, wobei diese Systeme in der Regel extern am Projektor angebracht werden. Acer hat beim H7550 ST jedoch einen anderen Weg eingeschlagen. Und zwar lässt sich bei dem Projektor der „Deckel“ abnehmen, unter dem sich dann ein gesonderter Steckplatz für den Chromecast Dongle befindet. So kann der Dongle „versteckt“ werden, was mehrere Vorteile hat. Zum einen sieht es besser aus, da der Dongle nun nicht mehr vom Gerät absteht und die Optik stört, zum anderen schützt man ihn so einfacher vor Fremdzugriff. Ein Entertainment Projektor wie der H7550ST ist so multimedial aufgestellt, dass er nicht nur im Heimkino bzw. im Wohnzimmer seinen Platz findet, sondern auch in Unterrichts- oder Besprechungsräumen eingesetzt werden kann. Hier hat man unter Umständen das Problem, dass der Dongle abgezogen oder geklaut wird. Dies wird bei Acer’s neuem Projektor deutlich erschwert, da man erst die Oberseite des Projektors abnehmen muss. Der Steckplatz selbst bietet einen HDMI Anschluss, in den der Chromecast Dongle gesteckt werden kann, sowie ein USB Kabel mit genügend Spannung für die Stromversorgung des Dongles. So können nicht nur MHL Adapter, wie Acer sie anbietet, verwendet werden, sondern auch Adapter mit gesonderter Stromversorgung über USB. Gerade heute, wo Nutzer gerne Inhalte vom Smartphone oder Tablet aus projizieren möchten, kommt diese Lösung genau richtig. Da sich google Chromecast im Zuge der Android Devices am Markt etabliert hat, setzt Acer in dieser Situation auf eine Lösung, die sich an eine große Zielgruppe richtet und zudem preiswerter ist als andere Lösungen am Markt.

Short-Throw Objektiv

Der Acer H7550ST bietet als Short Throw Projektor auch Vorteile bei der Aufstellung, da er durch die starke Optik nicht allzu viel Platz benötigt, und so auch in einem kleinen Wohnzimmer oder Besprechungsraum platziert werden kann. Die Kurzdistanzoptik des Projektors ist so ausgelegt, dass er z.B. eine 2 m Bildbreite auf einem Abstand von ca. 150 cm erreicht. Dies hat den Vorteil, dass er sich auch gut für Bewegungsspiele mit Konsolen wie der Xbox (Kinect), der Playstation (Move) oder Wii eignet. Denn so hat man noch genügend Platz im Raum, um sich hinter dem Projektor zu bewegen und nicht durch das Bild zu laufen. Hinzu kommt, dass bei dem kürzeren Abstand auch die Lichtausbeute besser zur Geltung kommt.

Acer_H7550ST_Frontblick

Heimkino Eigenschaften

Gerade für den Heimkino Einsatz ist es bedeutend, dass der H 7550ST ein 3D Full HD Beamer ist. So lassen sich 3D Blu-rays in nativer Qualität genießen. Man benötigt lediglich noch die passende DLP Link Shutterbrille, die Acer im optionalen Zubehör anbietet. Wenn man eine große Blu-ray Sammlung mit vielen 2D Filmen hat, ist der integrierte 2D zu 3D Konverter des H7550ST ein praktisches Feature. Denn so lassen sich auch die vorhanden 2D Filme in 3D schauen. Und auch an die Gamer hat Acer gedacht, da der Projektor die nVidia 3D TV Play ready Zertifizierung besitzt.

Sound

Da ein Beamer wie der Acer H7550ST auch gerne als Stand-Alone Lösung genutzt wird, hat Acer dem Gerät einen ordentlichen 20 Watt Stereo Lautsprecher spendiert. Dieser ist bereits DTS zertifiziert. So lässt sich bei TV, Filmen oder auch Spielen der Ton in ordentlicher Qualität wiedergeben. Damit kann man den Projektor auch gut mal mit zu Freunden nehmen, wo er dann autark genutzt werden kann, ohne dass man ihn besonders verkabeln muss.

Schnittstellen

Die Anschlüsse des H7550ST sind neben dem internen HDMI Anschluss sehr vielseitig aufgestellt. Hierzu zählen VGA, YUV und zwei HDMI Eingänge, wovon einer MHL-fähig ist. Auch ein 5V USB Anschluss ist an der Rückseite vorhanden, so dass theoretisch auch eine zweigleisige Dongle Lösung möglich wäre.

Acer_H7550ST_Rueckseite

Fazit

Wie man sieht, bietet der Acer H7550ST auf den zweiten Blick deutlich mehr als man auf den ersten Blick vermuten würde. Nun bleibt abzuwarten, in welchem Bereich sich der Acer H7550ST Preis ansiedeln wird. Es ist allerdings davon auszugehen, dass er etwas über dem ebenfalls geplanten Acer H7550BD liegen wird, der die gleichen Specs, jedoch keine Short Throw Optik bieten wird. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie der Projektor ankommt und er sich im ersten Acer H7550ST Test schlagen wird.

Acer H7550ST

https://www.beamershop24.net/acer-beamer/acer-h7550st/

 

 

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.8/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.