BenQ W1080ST - 3D Full HD Kurzdistanzbeamer | Beamershop24 Blog

BenQ W1080ST – 3D Full HD Kurzdistanzbeamer

Denons neue AV-Receiver Serie 2013
10.04.2013
Yamaha RX-V500D AV-Receiver mit DAB/ DAB+ Radio
16.05.2013

BenQ_W1080ST
30.04.2013

Viele Heimkinofans werden das Problem kennen: Ein zu kleiner Raum, in dem sich ein Projektor nicht platzieren lässt, da der Abstand vom Projektor zur Wand nicht ausreicht. Bei diesem Problem schafft BenQ nun Abhilfe, mit dem W1080ST. Der BenQ W1080ST bietet als 3D Full HD Projektor eine Kurzdistanzoptik, die so ausgelegt ist, dass sie eine Bildreite von 2 m bereits auf einem Abstand von ca. 150 cm erreicht.

Mit diesem Wert lässt sich eigentlich jeder Raum zum Heimkino machen, sei es das Wohnzimmer oder auch der Hobbyraum. Dies hat natürlich den Vorteil, dass nun auch Heimkinofans, die vorher auf Grund der Räumlichkeiten höchstens von einem eigenen Heimkino träumen konnten, nun ihren Traum tatsächlich verwirklichen können. Und der Clou, der Projektor bietet die Full HD Auflösung und ist auch direkt 3D-fähig.

Der BenQ W 1080ST arbeitet wie erwartet mit der DLP Technologie. Sein DLP Chip bietet die 1920 x 1080 Pixel der Full HD Auflösung. Die Lichtleistung liegt mit 2000 Lumen auf einem guten Niveau. Durch den kürzeren Lichtweg geht zudem nicht so viel Licht verloren. Der Kontrast liegt bei 10.000:1. Diese Werte erinnern an den bereits erhältlichen W1070. Daher erwarten wir auch beim BenQ W1080ST Test ähnliche Werte wie beim W1070er.

Bei den Anschlüssen ist der W1080ST ebenfalls wie der W1070 aufgestellt. Neben zwei HDMI Eingängen bietet er auch VGA, YUV, Cinch- und S-Video Eingänge.

Auch bei den Features ist der BenQ W1080ST optimal aufgestellt, da er nicht nur die 3D Fähigkeit mitbringt, sondern auch die nVidia 3D TV Play Technologie unterstützt und nach dem ISF Standard kalibriert werden kann. Selbst der ökologische Gedanke kommt dank der BenQ SmartEco Technologie nicht zu kurz.

Alles in allem macht der W1080ST einen höchst interessanten Eindruck. Und wenn er qualitativ genauso überzeugen kann wie der W1070, umso besser. Nun sind wir noch auf den BenQ W1080ST Preis gespannt. Wir hoffen, dass er in einem vergleichbaren Preissegment angesiedelt werden wird, wie der des W1070.

Der BenQ W1080ST bei uns im Shop.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

2 Comments

  1. Norm sagt:

    Gibt es denn endlich einen Termin für den Verkaufsstart? Das Gerät wurde ja bereits vor Weihnachten angekündigt.

    • Beamershop24 sagt:

      Hallo. Genau Daten haben wir leider noch nicht. Wir rechnen in den kommenden ein- zwei Monaten mit dem Start des Beamers.