interactiveSquash mit Panasonic Laser Projektoren | Beamershop24 Blog

interactiveSquash mit Panasonic Laser Projektoren

Neue_JVC_D-ILA_Projektoren
JVC kündigt neue Heimkino Projektoren an
17.01.2017
Casio_XJ-L8300HN_Blog
Casio XJ-L8300HN – Casios erster 4K-Laser-Beamer
07.02.2017

Panasonic_Laser_Projektoren_Blog

Panasonic Solid Shine Laser Technologie – kostengünstig & zuverlässig

Die Panasonic Solid Shine Laser Technologie findet in immer mehr Panasonic Projektoren Anwendung. Auf Dauer ist abzusehen, dass sie sich bei den Installationsprojektoren durchsetzen und die klassische Beamerlampe ablösen wird. Die Laser Technologie bietet gegenüber der herkömmlichen Lampe einige Vorteile, die Panasonic Projektoren gut umsetzen. Hinzu kommt, dass sie sich am Markt bewährt haben.

 

interactiveSquash von FUN WITH BALLS

Ein aktuelles Projekt ist zum Beispiel die interactiveSquash Lösung der FUN WITH BALLS GmbH aus München. Mit Hilfe eines Panasonic PT-RW620BE mit der Optik ET-DLE085, können die Wände eines Squash Centers bildlich zum Leben erweckt und interaktiv bespielt werden. Natürlich werden hier noch installierte Sensoren sowie Squash Bälle mit integrierten Sensoren benötigt, um die Wand interaktiv zu bespielen. Aber auch bereits bestehende Courts können leicht nachgerüstet werden. interactiveSquash unterstützt verschiedene Spielweisen, die den Spieler jedes Mal individuell herausfordern. Das bringt deutlich mehr Abwechslung und Action ins Spiel. Diese klasse Idee wurde sogar mit einem ISPO Brand New Award ausgezeichnet. Schauen Sie sich hierzu einmal das folgende Video an:

 

interactiveSquash_Blog

Folgekosten (TCO)

Die Panasonic Laser Projektoren bieten im Zusammenspiel mit den Sensoren und der Software einen wichtigen Eckpfeiler für das Projekt. Es ist natürlich notwendig, den Squash Court bestmöglich zu nutzen und dem Spieler zur Verfügung zu stellen. Daher ist eine hohe Zuverlässigkeit des Projektors ein Muss. Dank der Laser Technologie bieten die Laser Beamer eine Laufzeit von bis zu 20.000 Stunden. Sie sind wartungsarm und ermöglichen einen Einsatz von 24 Stunden an 7 Tagen der Woche. Das führt zu einem attraktiven TCO Wert (Total Cost of Ownership), der sich sowohl für den Betreiber als auch für den Abnehmer bezahlt macht.


Zuverlässigkeit

In Sachen Zuverlässigkeit ist ein Panasonic Laser Beamer geradezu für einen solchen Einsatz prädestiniert. Neben der 24/7 Einsatzmöglichkeit, die durch eine geringere Wärmeentwicklung mittels Flüssigkeitskühlung unterstützt wird, sorgt die gekapselte optische Einheit für eine geringe Empfindlichkeit gegen Staub. Der Projektor muss also nicht jede Woche gereinigt werden, das spart Geld und Zeit. Und falls eine der Laserdioden des Projektors ausfällt, beeinträchtigt dies die Lichtleistung gerade einmal um circa 6%, was in der Projektion kaum wahrnehmbar ist. Wenn also einmal ein paar Laserdioden ausfallen, ist das für die Projektion erstmal kein Problem.


Lichtleistung & Farbdarstellung

Ein weiterer Vorteil der Panasonic Laser Projektoren ist ihre gute Bildqualität. Die Farbdarstellung reicht fast an die Qualität eines 3-Chip DLP Projektoren heran, die deutlich preisintensiver sind. Sie erhalten eine ausgewogene Bilddarstellung, die den gezeigten Content in natürlichen Farben erstrahlen lässt. Ebenfalls nicht unwichtig ist der Punkt der Lichtabnahme. Während eine Lampe, nach mehreren hundert Stunden einen sichtbaren Abfall der Lichtleistung erkennen lässt, ist dieser bei einem Laser Projektor langsam und kontinuierlich. Sie nehmen den Abbau der Lichtstärke, wenn überhaupt, nach mehreren Tausend Stunden wahr. Dies sorgt für eine konstante, gleichbleibend gute Bilddarstellung.

 

Panasonic Laser Projektoren Blog

Flexibel

Bei solchen Installationen, wie sie beim interactiveSquash zum Einsatz kommen, ist ebenso die Flexibilität der Projektoren von Bedeutung. Die Panasonic Laser Beamer legen hier ausgezeichnete Voraussetzungen zugrunde. Dank der Wechseloptiken können sie Abstand und Bildgröße variieren, was sie für die unterschiedlichsten Situationen wappnet. Hinzu kommt, dass diese auf der vertikalen und horizontalen Achse um 360 Grad gedreht werden können. Das ermöglicht ganz neue Perspektiven für eine Projektion. Projektionen auf den Boden und an die Decke sind ebenfalls problemlos machbar. Damit lassen sich auch Installationen realisieren, die noch aufwendiger sind, im Vergleich zu einem interactiveSquash Court.


Fazit

Wenn Sie sich all diese Eigenschaften anschauen, werden Sie schnell feststellen, dass es genau diese Punkte sind, die bei der Einführung des interactiveSquash eine wichtige Rolle spielten. Die Entscheidung der FUN WITH BALLS GmbH, sich für Panasonic Projektoren zu entscheiden, ist absolut nachvollziehbar, da die Projektoren der perfekte Partner für eine solche Visualisierung sind.

Zu den Panasonic Laser Projektoren

 


Update: interactiveSQUASH at the Airport in München!

Wenn Sie sich selbst von der Power der Panasonic Projektoren überzeugen möchten, haben Sie dazu im Rahmen von interactiveSQUASH at the Airport vom 19. bis 28. April 2017 in München Gelegenheit. Schlagen Sie selbst ein paar Bälle im Trainings Court und treten Sie gegen den deutschen Squash Champion Simon Rösner an!

Hier können Sie direkt online Ihren Slot reservieren.

[Gesamt:11    Durchschnitt: 4.1/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.